sinaflammang.com | Über mich
15266
page-template-default,page,page-id-15266,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive

 

Biografie

Ich wurde 1986 in Würzburg geboren. Im Alter von sechs Jahren zog ich mit meinen Eltern und meiner Schwester nach Ulm, wo ich meine ersten eigenen Geschichten in Schulhefte schrieb und in einem Koffer unter meinem Bett versteckte. Später studierte ich in München an der LMU Literaturwissenschaft, sowie Drehbuch und Creative Writing an der Hochschule für Fernsehen und Film. Bereits während meines Studiums entwickelte ich Drehbücher und schrieb weiter Kurzgeschichten sowie meinen ersten Jugendroman, „Mädchen aus Papier“. Zur Zeit lebe und arbeite ich als Autorin in München.

 

Bücher

2017 „Mädchen aus Papier“ (CBT)

 

Drehbücher/Konzepte (Auswahl)

2017 Debütfilm „Einmal bitte alles“ (Kino), cocofilms/filmschaft, Premiere Filmfestival Max Ophüls Preis

2017 Dialogpolish erste Staffel „You are wanted“, Amazon-Serie, Pantaleon Films

Seit 2016 „Delfinensommer“ (Kino), Roxy Film, in Entwicklung

Seit 2016 „Die drei Ausrufezeichen“ (Kino), Rat Pack Filmproduktion, in Entwicklung

 

Preise und Auszeichnungen

2011 Förderpreis „Junge Ulmer Kunst“  in der Sparte Literatur

2013 Förderpreis der Initiative FAT für das Konzept der Mystery-Jugendserie „Halbstark“ (mit Autorin Doris Laske)

2014 Nominierung für den Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg mit „Mädchen aus Papier“ (CBT)